Coaching

Auf dem Weg zur beruflichen Neufindung oder Selbstverwirklichung!

Viele ambitionierte Gründerinnen und Gründer begreifen den Schritt ins Unternehmertum als umfassenden Neuanfang. Dieser bringt oft tiefgreifende Veränderungen von Alltagskultur, Gewohnheitsmustern und dem individuellen Selbstbild mit sich.

In der Phase der persönlichen Veränderung treten hin und wieder alte (innerer) Konflikte, dysfunktionale Kognition (fehlerhafte Informationsverarbeitung und daraus folgend Fehlverhalten) oder Gefühle auf. Diese wirken, oft unbewusst, wie eine angezogene Handbremse auf das Fortkommen und blockieren damit den Erfolg.

Vorwiegend berate ich Gründerinnen und Gründer in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmerlotsen von Raders und Partner. Meine Praxis steht aber allen Menschen in tiefgreifenden Veränderungsprozessen offen!

Eva Mahkorn Coaching

Darum Coaching bei einer Psychotherapeutin

Wenn der Businessplan noch so perfekt ist, die Angst aber trotzdem da ist, ist ein individuelles Coaching durch eine Psychotherapeutin sinnvoll.

Häufig erleben die Betroffenen Spannungszustände oder gar körperliche Symptome, deren Ursache sie selbst nicht klar bestimmen können. In der gemeinsamen Arbeit berichten Frauen, dass es sich bei den Blockaden um frühere Glaubenssätze oder Anweisungen von Eltern und Lehrern handelt. „Und plötzlich fühlt man sich wieder wie ein kleines Kind.“

Gerne stehe ich Ihnen samt Gründungsberatung zur Seite und schiebe Ihren Entwicklungsprozess mit speziellen Techniken aus dem psychotherapeutischen Kontext wieder an.

Durch die Lösung von Blockaden finden ambitionierte Gründer wieder die emotionale Freiheit und die Energie zum Durchstarten, die auf dem Weg zum beruflichen Erfolg beflügelt.

Es geht darum, die hemmenden Anteile der Persönlichkeit wieder harmonisch ins Gesamte zu integrieren.

Coaching

Über die Qualifikation als Psychotherapeutin und EMDR-Therapeutin ist es mir ein großes Anliegen, eine vertrauensvolle Basis zu schaffen. Erst so gelingt es gemeinsam, mit blockierenden Prozessen umzugehen. Wichtig ist, dass Sie als Klientin selbst entscheiden mit welchem Tempo und in welcher Tiefe das Coaching vorangeht.

Mir liegt es am Herzen, meine Klientinnen und Klienten im Coaching in Ihrer individuellen Persönlichkeit zu verstehen und gemeinsam einen passenden Entwicklungsprozess zu entwickeln.

Ablauf & Schwerpunkte

Über die EMDR-Methode (Eye Movement Desensitization Reprocessing) unterstütze ich Sie im Gründungsprozess erfolgreich bei der Neuverarbeitung belastender Erlebnisse, Selbstüberzeugungen und Gefühle. In ganzheitlicher Herangehensweise (kognitiv, emotional und körperbezogen) beschreite ich mit Ihnen einen Weg zur Heilung, der durch Ihr eigenes „System“ bestimmt wird. Hemmnisse zum Erfolg wie Ängste, Zweifel, Überforderung und körperliche Schmerzen können so überwunden werden.

Ablauf:

  • Am Anfang steht ein kostenfreies und persönliches Vorgespräch. In diesem besprechen wir konkrete individuelle Anliegen und Sie erhalten eine umfassende Erklärung der Prozesse des EMDR. Ich komme bei Bedarf gerne zu Ihnen nach Hause bzw. an den Arbeitsort. Je nach Anfahrtsweg wird hierbei eine Fahrtkostenpauschale berechnet.
  • Sie überdenken in Ruhe, ob sich für ein Coaching entscheiden und geben mir Rückmeldung.
  • Im ersten Coaching-Termin wird die individuelle Problematik konkretisiert und ein Ziel vereinbart, wie wir mit EMDR einsteigen. Es erfolgt eine erste Übung zur Aktivierung positiver Ressourcen.
  • Beim dritten Termin beginnen wir mit dem Prozessieren negativer Erlebnisse, Gedanken und Gefühle. Laufende Prozesse können problemlos unterbrochen und in der Folgesitzung wiederaufgenommen werden.
  • Den Rhythmus des Coachings bestimmen Sie selbst. Auch nach einer Sitzung können Sie sich jederzeit bei mir melden, falls neue Gedanken, Träume oder Fragen etc. auftreten. Es wird angeraten, all diese Selbstentwicklungsaspekte in einem Tagebuch festzuhalten, welches Sie gerne von mir bekommen.
  • Aus bisheriger Erfahrung reichen 4 – 6 Sitzungen insgesamt aus. Sollte ein intensiveres Trauma in der Vorgeschichte liegen, das sich zunehmend aufdrängt, wird zu einer längeren Behandlung vor Ort geraten. Das würden wir bei Bedarf ausführlich abwägen und besprechen.
  • Ab dem zweiten Termin kostet eine Sitzung 95,00 Euro zzgl. Fahrtkostenpauschale. Ich stelle Ihnen eine Rechnung über „Coaching bei beruflicher Veränderung“ aus, was von manchen Krankenkassen bezuschusst wird. 

Da es sich um eine Kurzzeitintervention im Rahmen des Coachings handelt, ist es kein vertragspsychotherapeutisch organisiertes Vorgehen (Abrechnung mit der Kassenärztlichen Vereinigung nur möglich, wenn der Psychotherapeut über einen Kassensitz vor Ort verfügt).

Neumut | Praxis für Kinder- Jungendlichenpsychotherapie & Coaching | Eva Mahkorn

Messerschmittring 18
86343 Königsbrunn

Tel: 0176 . 211 379 96
Fax: 0911 . 1313 79 63

Rudolf-Breitscheid-Straße 39
90762 Fürth

Tel: 0159 . 023 098 20
Fax: 0911 . 1313 79 63

Mail: sekretariat@neumut.de


© 2018 - Praxis Neumut
Impressum | Datenschutz